Nachrichtenarchiv

Juni 2010

28.06.10 - Berliner Jugendmannschaftsmeisterschaft

Am vergangenen Wochenenende spielten unsere Kids die oben erwähnte Berliner Mannschaftsmeisterschaft in der U14. Am Ende sprang dabei der 8 Platz heraus. Begleitet wurden die Kinder von Martin und Kay, die sicherlich so manchmal mit unseren Schützlingen haderten bzw. mitleiden mussten. Sämtliche Endstände und Einzelergebnisse findet ihr auf dem entsprechenden Link wenn ihr ans Ende scrollt.Lächeln

Apropos Martin, der versucht zusammen mit Silvio seine DWZ beim Kreuzberg Open zu ruinieren. Auf diese Idee zumindest könnte man nach den ersten beiden Runden kommen. 
Deswegen würden sich beide sicherlich über ein wenig moralische Unterstützung freuen. Drücken wir also, wenn schon nicht live dabei, wenigstens virtuell unsere Daumen, damit beide noch in Fahrt kommen.Lächeln

16.06.10 - 2.Berliner Familienmeisterschaft.

Nach dem Schnellschachturnier in Rüdersdorf, zu langer WM Party in Eggersdorf und damit viel zu wenig Schlaf machte ich mich am Sonntag früh auf den Weg nach Berlin, um mit Martin die Berliner Familienmeisterschaft zu spielen. Nach einer noch ermüderenden Anfahrt per Schienenersatzverkehr traf ich am Zielort ein. Alsbald musste Martin feststellen, das man sich seine Freunde aussuchen kann, seine Verwandtschaft aber nicht. Am Ende holte Martin alle 5 Punkte und ich derer 2. Das sollte dennoch für Platz drei reichen.Lächeln Lange Rede, kurzer Sinn manchmal sagt ein Bild mehr als tausend Worte. Wer dennoch mehr wissen will klickt hier und hier. Schläft nicht nur am Brett

16.06.10 - Rüdersdorf/Hennickendorf

Am vergangenen Sonnabend fand zum siebenten Mal das internationale Rüdersdorfer Schnellschachturnier statt. Nebenbei fand noch ein Schulschachturnier U12 und ein Kinderturnier U12 für Vereinsspieler statt. Wir schickten insgesamt 5 Schulschachkinder und 6 Vereinsspieler in die unterschiedlichen Turniere.

Weiterlesen...

09.06.10 - Fredersdorfer Kinderturnier

Am vergangenen Samstag, fand unser Fredersdorfer Kinderturnier statt. Da zeitgleich das Abrafaxeturnier stattfand, fiel die Teilnehmerzahl diesmal etwas geringer aus. Trotzdem gab es viele spannende Kämpfe und natürlich jede Menge Sieger. Davon zeugen auch die zahlreichen Bilder des Tages. Einen ausführlichen Bericht als PDF-Datei findet ihr hier. Erwähnt sei noch, dass es diesen Samstag schon wieder weiter geht. Diesmal kann man in Hennickendorf beim Rüdersdorfer Kinderturnier seine schachlichen Kräfte messen.

Neben dem Kinderschach wurde auch die Blitzmeisterschaft fortgesetzt und die nächste Pokalrunde ausgelost.