Nachrichtenarchiv

März 2011

30.03.11 - SG Lichtenberg vs Fredersdorf 1

Wer wissen möchte wie es uns genau in Lichtenberg ergangen ist und dazu ein paar Bildchen sehen möchte klickt auf

Weiterlesen...

30.03.11 - BMM am nächsten Sonntag

Da ich heute wieder einen überraschten Kandidaten am Telefon hatte nochmal für alle die Info.

Die letzte BMM Runde ist bereits an diesem Sonntag, dem 03.04.2011 !

Danach wird wie immer gekegelt und gefeiert, ganz egal ob es einen Grund zum feiern gibt.
Für unsere Gäste nochmal der Hinweis, wir spielen
hier. Und so sollte man es auch ins Navi eingeben. Wenn man also in einer Florastrasse im Ortsteil Vogelsdorf ist, ist man falsch und es wird dort in den nächsten Minuten auch kein Hotel erscheinen. Also dann bis Sonntag.Lächeln

28.03.11 - BMM

Gestern waren wieder drei Mannschaften in der BMM im Einsatz. Dabei konnte die erste Mannschaft ihren Platz an der Sonne verteidigen. Mit einem mehr als verdienten 4 zu 4 traten wir die Heimreise an, und dürfen weiterhin auf die "Sensation" hoffen.
Für die anderen Mannschaften lief es bescheiden. Die zweite Vertretung kam mit 6,5 unter die Räder und die dritte konnte bei ihrer 5 zu 3 Niederlage auch nicht punkten.
Alle Ergebnisse findet ihr hier.
Einen Bericht zu unserem spannenden Fight in Lichtenberg kommt dann im Laufe der Woche.Winken

17.03.11 - BMM am vergangenen Sonntag

Wer noch mal genauer lesen möchte wie es den einzelnen Mannschaften am Sonntag so ergangen ist klich auf

Weiterlesen...

13.03.11 - BMM

Der heutige BMM Kampftag hatte wieder alles, was das Schachherz begehrt, aber auch nicht begehrt. Zeitnot, Handy klingeln, dramatische Kämpfe bis zum Ende und jede Menge Endspiele.
Die erste Mannschaft hatte es mit Zugzwang zutun, und darf sich am Ende glücklich schätzen mit einem 4 zu 4 davon gekommen zu sein. Die zweite Mannschaft wurde heute so aufgestellt um den Klassenerhalt zu sichern. Leider kam man trotz Vorgabe eines kampflosen Punktes ebenfalls nicht über ein 4 zu 4 hinaus. Man dabei sah es so gut aus.
Leider konnte Jürgen den Matchball nicht verwandeln, aber ich hätte Turm c7 auch gespielt. Die Abwicklung ins Bauernendspiel war dann aber leider doch Mist (Remis) und wenn man ehrlich ist auch unnötig. Aber wie gesagt, mir fiel der Zug auch gleich ins Auge.
Die dritte Mannschaft konnte ohne ihren Chef, "der heute die zweite Mannschaft an Brett 8 bereicherte", einen denkbar knappen und ebenso kuriosen Sieg einfahren. Sehenswert wie Simon an Brett 1 gewann und Robin seine Partie Remis hielt. Neben Tobias und einem kampflosen Punkt, konnten wir noch an Brett 7 durch das berühmte Handyklingeln gewinnen. Oh man das war wirklich bitter für den jungen Mann. Turm mehr, der Gegner in Zeitnot und dann das.
Leider ist aber auch hier Regel nun mal Regel und somit musste sich Basti als Kinderschreck erweisen und die Uhr sofort abstellen. Für uns war das natürlich ein riesen Geschenk, aber für den Gegner natürlich bitter.
Alle Ergebnisse findet ihr wie immer hier.
Einen ausführlichen Bericht mit Fotos findet ihr dann demnächst in diesem Theater.

06.03.11 - Ramadacup in Köln

Franz, Steini, Arne, Jan, Matthias und Silvio spielten dieses Wochenende beim Ramadacup in Köln mit.
Franz gelang hierbei das Kunststück ungeschlagen zu bleiben, und sich ausserdem mit 4 Punkten als Dritter der E Gruppe für das Finale zu qualifizieren, Glückwunsch !Lächeln
Alle Ergebnisse und Endstände findet ihr hier.