Nachrichtenarchiv

März 2013

25.03.13 - Da bin ich wieder

Nachdem ich ab heute zwei Wochen österlichen Urlaub habe, soll auch unsere Internetseite etwas davon haben. Leider scheint sich ja kein anderer dazu berufen oder gar in der Lage zu sein die Sache hier ein wenig am Leben zu erhalten.Weinen

Um Leben und Tod geht es im sprichwörtlichen Sinne auch bei unserer ersten Mannschaft.
Das die Saison schwer werden würden, war ja nach den Abgängen von Silvio, Steini und mir zu erwarten. Das die erste Mannschaft aber so durchgereicht wird, ist doch ziemlich erschreckend. Man holt zwar oftmals 3,5 Punkte, aber das komplette Paket wird leider nicht abgerufen. Vor dem endgültigen K.O und dem damit verbundenen Doppelabstieg (Stadtliga bis 2.Klasse) steht noch ein letztes Spiel. Hier reicht zwar ein Mannschaftsunentschieden, aber wie oben erwähnt landen wir oftmals bei 3,5 Punkten. Oweide hat mit nur 1,5 Brettpunkten mehr übrigens ganze 10 Mannschaftspunkte geholt. Überrascht
Wie immer es auch aus geht, am 21.04. werden Helden geboren und die Spieler können sich unsterblich machen, so oder so. Lächeln
Unsere zweite Mannschaft dümpelt im Mittelfeld rum und darf entspannt in den letzten Spieltag gehen. Die Ergebnisse findet ihr hier.



In der Zeit wo ich weg war ist schachlich eigentlich eine Menge passiert. Wir haben die Schulschachmeisterschaft organisiert, einige waren beim Ramadacup unterwegs, wir sind weiterhin in den Schulen aktiv und auch die Vereinsturniere laufen (hoffentlich ?)
Wäre also gut, wenn sich hier jemand erbarmen würde und die Internetseite aktuell hält, denn ich bin dann wohl doch zu weit weg.
Noch dazu ist keine vernünftige Internetverbindung in meiner Bude vorhanden. Missbilligen
Jedenfalls verkauft man sich hier sonst unter Wert, und es wäre momentan wohl besser die Seite zu schließen.
Zu berichten gibt es eigentlich immer was und übermäßig Zeit nimmt es auch nicht in Anspruch, erst Recht nicht für jemanden der auf dem laufenden ist.